<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN"> <HTML><HEAD><TITLE>Jascha Nemtsov - Publikationen</TITLE> <LINK REV=made href="mailto:jaschanemtsov@gmx.de"> <META NAME="author" CONTENT="Jascha Nemtsov"> <META NAME="publisher" CONTENT="Jascha Nemtsov"> <META NAME="copyright" CONTENT="Jascha Nemtsov"> <META NAME="keywords" CONTENT="jdische Komponisten,jdische Kunstmusik,Jascha Nemtsov, jdische Musik,russisch-jdische Kultur,Neue Jdische Schule"> <META NAME="description" CONTENT="Publikationen von Jascha Nemtsov"> <META NAME="ABSTRACT" CONTENT="Publikationen von Jascha Nemtsov"> <META NAME="revisit-after" CONTENT="30 days"> <META NAME="page-topic" CONTENT="Musik"> <META NAME="page-type" CONTENT="homepage"> <META NAME="audience" CONTENT="Alle"> <META NAME="ROBOTS" CONTENT="ALL"> <META NAME="Content-Language" CONTENT="Deutsch"> <META content="text/html; charset=windows-1252" http-equiv=Content-Type> <META content="MSHTML 5.00.2614.3500" name=GENERATOR></HEAD> <BODY BGCOLOR=#FFFFEO TEXT=#A52A2A LINK=#OOOO8B VLINK=#OO8B8B ALINK=#FA8072> <TABLE border=0 cellPadding=0><TBODY><TR> <TD WIDTH=300 align=left><FONT SIZE=-1><FONT FACE="times new roman"><B><A HREF="public.htm"><B>english version</B></A></TD><TD align=right> <TD WIDTH=300 align=center><FONT SIZE=-1><FONT FACE="times new roman"><B><A HREF="jnd.htm">Biographie</A></FONT></B></TD> <TD WIDTH=300 align=center><FONT SIZE=-1><FONT FACE="times new roman"><B><A HREF="disko.htm">Diskographie</A></FONT></B></TD> <TD WIDTH=300 align=center><FONT SIZE=-1><FONT FACE="times new roman"><B><A HREF="presse.htm">Presse</A></FONT></B></TD> <TD WIDTH=300 align=center><FONT SIZE=-1><FONT FACE="times new roman"><B><A HREF="downloads.htm" TARGET="blank">Downloads</A></FONT></B></TD> <TD WIDTH=300 align=center><FONT SIZE=-1><FONT FACE="times new roman"><B><A HREF="news_d.htm">News und Links</A></FONT></B></TD> <TD WIDTH=300 align=right><FONT SIZE=-1><FONT FACE="times new roman"><B><A HREF="index.htm">Home</A></FONT></B></TD> </TR></TBODY></TABLE> <HR><BR> <P><H1><FONT FACE="times new roman"> <CENTER>Publikationen </CENTER> </H1> <P> <H2>Bcher</H2><P> <FONT SIZE=+1> <P><B><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/title_3076.ahtml" TARGET="blank">Doppelt vertrieben: Deutsch-jdische Komponisten aus dem stlichen Europa in Palstina / Israel</A></B></I> (=Jdische Musik. Studien und Quellen zur jdischen Musikkultur, Band 11), Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2013; <BR></FONT><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/dzo/artikel/201/003/3076_201.pdf?t=1375967847" TARGET="blank">Inhaltsverzeichnis</A></I><BR> <FONT SIZE=+1><P><B><I>Louis Lewandowski. "Liebe macht das Lied unsterblich!"</B></I> (=Jdische Miniaturen, Band 114), Verlag Hentrich & Hentrich, Berlin 2011 (zusammen mit Hermann Simon); <P><B><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/title_2432.ahtml" TARGET="blank">Deutsch-jdische Identitt und berlebenskampf: Jdische Komponisten im Berlin der NS-Zeit</A> </B></I> (=Jdische Musik. Studien und Quellen zur jdischen Musikkultur, Band 10), Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2010; <BR></FONT><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/dzo/artikel/201/002/2432_201.pdf?t=1292325870" TARGET="blank">Inhaltsverzeichnis</A></I><BR> </FONT><I><A HREF="http://info-netz-musik.bplaced.net/?p=3066" TARGET="blank">Besprechung</A></I> <BR><I><A HREF="https://volltext.merkur-zeitschrift.de/preview/551c0227546f8872028b5202/mu_2014_03_0111-0114_0111_01.pdf" TARGET="blank">Besprechung</A></I> <BR><I><A HREF="https://muse.jhu.edu/article/485469" TARGET="blank">Review</A></I> <FONT SIZE=+1><P><B><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/title_2127.ahtml" TARGET="blank">Der Zionismus in der Musik: jdische Musik und nationale Idee</A></B></I> (=Jdische Musik. Studien und Quellen zur jdischen Musikkultur, Band 6), Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2009; <BR></FONT><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/dzo/artikel/201/002/2127_201.pdf?t=1231242001" TARGET="blank">Inhaltsverzeichnis</A></I> <BR> </FONT><I><A HREF="http://mjoreviews.org/2010/06/14/der-zionismus-in-der-musik/" TARGET="blank">Review</A></I> <BR><I><A HREF="http://books.google.de/books?id=M89WcFicMGAC&printsec=frontcover&dq=jascha+nemtsov+der+Zionismus+in+der+Musik&hl=de&ei=HjBkTdbKC4_Isgbkrcy2CA&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=1&ved=0CC8Q6AEwAA#v=onepage&q&f=false" TARGET="blank">Google Books</A></I> <FONT SIZE=+1><P><B><I>Arno Nadel (1878 1943). Sein Beitrag zur jdischen Musikkultur</B></I> (=Jdische Miniaturen, Band 77), Verlag Hentrich & Hentrich, Berlin 2009; <P><B><I>Oskar Guttmann (1885 1943) und Alfred Goodman (1919 1999)</B></I> (=Jdische Miniaturen, Band 89), Verlag Hentrich & Hentrich, Berlin 2009; <BR> </FONT><I><A HREF="http://info-netz-musik.bplaced.net/?p=279" TARGET="blank">Besprechung</A></I> <FONT SIZE=+1><P><B><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/title_1374.ahtml" TARGET="blank">Enzyklopdisches Findbuch des Potsdamer Archivs der Neuen Jdischen Schule in der Musik</A></B></I> (=Jdische Musik. Studien und Quellen zur jdischen Musikkultur, Band 8), Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2008;</FONT><BR></FONT><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/dzo/artikel/201/001/1374_201.pdf?t=1223649720" TARGET="blank">Inhaltsverzeichnis</A></I> <BR><I><A HREF="http://books.google.de/books?id=xQjZUjYYjcAC&pg=PA220&dq=jascha+nemtsov+enzyklop%C3%A4disches+handbuch&hl=de&ei=QjBkTa3mGsLAtAarrsG2CA&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=1&ved=0CDMQ6AEwAA#v=onepage&q&f=false" TARGET="blank">Google Books</A></I> <FONT SIZE=+1><P><B><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/title_1599.ahtml" TARGET="blank">Die Neue Jdische Schule in der Musik</A></B></I> (=Jdische Musik. Studien und Quellen zur jdischen Musikkultur, Band 2), Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2004<BR> </FONT><I><A HREF="njsd.htm" TARGET="blank">Inhaltsverzeichnis</A><BR> <A HREF="http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2009/3864/pdf/rezension_hudak.pdf" TARGET="blank">Besprechung</A></I> <BR><I><A HREF="http://books.google.de/books?id=YedYAAwCXT4C&printsec=frontcover&dq=jascha+nemtsov+die+neue+j%C3%BCdische+schule&hl=de&ei=Ly9kTdajMYzEswaJsLm1CA&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=1&ved=0CC8Q6AEwAA#v=onepage&q&f=false" TARGET="blank">Google Books</A></I> <P><BR> <H2>Bcher (Herausgeber)</H2><P> <FONT SIZE=+1><P><B><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/title_1843.ahtml" TARGET="blank">Einbahnstrae oder  die heilige Brcke ? Jdische Musik und die europische Musikkultur </A></B></I> (=Jdische Musik. Studien und Quellen zur jdischen Musikkultur, Band 14), Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2016 (zusammen mit Antonina Klokova); <BR></FONT><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/dzo/artikel/201/001/1843_201.pdf?t=1462874909" TARGET="blank">Inhaltsverzeichnis</A></I><P> <FONT SIZE=+1><P><B><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/title_4505.ahtml" TARGET="blank">Joachim Stutschewsky: Der Wilnaer Balebessel. Texte und Briefe</A></B></I> (=Jdische Musik. Studien und Quellen zur jdischen Musikkultur, Band 13), Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2013 (zusammen mit Silja Haller, Antonina Klokova und Sophie Zimmer); <BR></FONT><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/dzo/artikel/201/004/4505_201.pdf?t=1386578760" TARGET="blank">Inhaltsverzeichnis</A></I><P> <FONT SIZE=+1><P><B><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/title_4464.ahtml" TARGET="blank">Jdische Musik als Dialog der Kulturen / Jewish Music as a Dialogue of Cultures</A></B></I> (= Jdische Musik. Studien und Quellen zur jdischen Musikkultur, Band 12), Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2013; <BR></FONT><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/dzo/artikel/201/004/4464_201.pdf?t=1375972082" TARGET="blank">Inhaltsverzeichnis</A></I><P> <FONT SIZE=+1><P><B><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/title_3089.ahtml" TARGET="blank">Jdische Kunstmusik im 20. Jahrhundert: Quellenlage, Entwicklungsgeschichte, Stilanalysen</A></B></I> (=Jdische Musik. Studien und Quellen zur jdischen Musikkultur, Band 3), Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2006; <BR></FONT><I><A HREF="http://www.harrassowitz-verlag.de/dzo/artikel/201/003/3089_201.pdf?t=1165939062" TARGET="blank">Inhaltsverzeichnis</A></I><BR> <I><A HREF="http://books.google.de/books?id=ex_ewRQTGWAC&pg=PA91&dq=inauthor:%22Jascha+Nemtsov%22&hl=de&ei=qS1kTd6JEeeK4ga0hZWECg&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=1&ved=0CC8Q6AEwAA#v=onepage&q&f=false" TARGET="blank">Google Books</A></I> <FONT SIZE=+1><P><B><I> Samuel Goldenberg und  Schmuyle . Jdisches und Antisemitisches in der russischen Musikkultur,</B></I> (=studia slavica musicologica, Band 27), Verlag Ernst Kuhn, Berlin 2003; <P><B><I>Schostakowitsch und die Folgen: Russische Musik zwischen Anpassung und Protest,</B></I> Ein nternationales Symposium (=Schostakowitsch-Studien, Band 6), Verlag Ernst Kuhn, Berlin 2003; <P><B><I>Jdische Musik in Sowjetrussland. Die jdische nationale Schule,</B></I> (=studia slavica musicologica, Band 15), Verlag Ernst Kuhn, Berlin 2002 </FONT><P><BR> <H2>Lexika- und Enzyklopdie-Beitrge</H2><P> <FONT SIZE=+1><P><B><I>Gesellschaft fr jdische Volksmusik</B></I>, in: Enzyklopdie jdischer Kulturen, Band 2, Metzler Verlag, Stuttgart  Weimar, 2012; <P><B><I>Jdische Musik</B></I>, in: Enzyklopdie der Neuzeit, Bd. 6, Metzler Verlag, Stuttgart  Weimar 2008; <P><B><I>Klezmer</B></I>, in der Enzyklopdie  Die Musik in Geschichte und Gegenwart (MGG), Zusatzband, Brenreiter, Kassel 2007; <BR><B><I>Lazare Saminsky</B></I>, ebd; <P><B><I>Joachim Stutschewsky</B></I>, in der Enzyklopdie  Die Musik in Geschichte und Gegenwart (MGG), Bd. 16, Brenreiter, Kassel 2006; <BR><B><I>Julia Vejsberg</B></I>, ebd.; <BR><B><I>Alexander Veprik</B></I>, ebd.; <P><B><I>Krejn, Familie</B></I>, in der Enzyklopdie  Die Musik in Geschichte und Gegenwart (MGG), Bd. 10, Brenreiter, Kassel 2003; <BR><B><I>Lev Knipper</B></I>, ebd.; <BR><B><I>Boris Kljuzner</B></I>, ebd.; <P><B><I>Joseph Achron</B></I>, im Lexikon "Komponisten der Gegenwart" (KdG), 17. Nachlieferung, Mnchen 1999; <BR><B><I>Lazare Saminsky</B></I>, ebd.; <BR><B><I>Alexander Weprik</B></I>, ebd.; <P><BR> </FONT><H2>Artikel in Sammelbnden und Fachzeitschriften</H2><P> <FONT SIZE=+1><B>2016</B> <P> <P><B><I>Einleitung. Jdische Musik und die europische Musikkultur: Einbahnstrae oder  die heilige Brcke ?</B></I>, Antonina Klokova u.a. (Hrsg.): Einbahnstrae oder  die heilige Brcke ? Jdische Musik und die europische Musikkultur, Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2016, S. 9 26; <P><B><I>Warum hatten die Juden keinen Platz in der  schnen neuen Welt ? Ein historischer berblick mit musikalischen Zwischentnen</B></I>, in: Antonina Klokova u.a. (Hrsg.): Einbahnstrae oder  die heilige Brcke ? Jdische Musik und die europische Musikkultur, Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2016, S. 63 95; <P><B><I>Der Messias aus Bayreuth. Wagner-Festspiele</B></I>, in: Jdische Allgemeine, Nr. 29/16, 21. Juli 2016, S. 17; <P><B><I> Die Torah ist nicht im Himmel . Annhrungen an jdische Identitt(en)</B></I>, in: Forum neuer Musik 2016, Deutschlandfunk, Kln 2016, S. 16 23; <P><B><I> Das weite Feld . Musik der jdischen Diaspora. Werke von Gustav Mahler, Jakob Schnberg und Noam Sheriff</B></I>, in: Programm des siebten Sinfoniekonzerts der Wrttembergischen Philharmonie Reutlingen, 21. Mrz 2016, S. 4 18. <P> <FONT SIZE=+1><B>2015</B> <P> <P><B><I> Farges mikh nit . Lieder des jiddischen Theaters</B></I>, in: Programmheft der Komischen Oper Berlin, 27. Januar 2015; <P><B><I>Musik aus der Neuen Jdischen Schule</B></I>, in: Programmheft des Festival  Mizmorim , Basel, 17.-18. Januar 2015; <P><B><I>Peter Shring: Gustav Jacobsthal. Glck und Misere eines Musikforschers</B></I> (Buchbesprechung), in: info-netz-musik, 11. Januar 2015; <P><B><I> Das Erwachen der Musik. Eine Entdeckungsreise durch die sowjetische Symphonie</B></I>, in: Musik & sthetik (hrsg. von Ludwig Holtmeier, Richard Klein und Claus-Steffen Mahnkopf), Klett-Cotta Stuttgart, 19. Jahrgang, Heft 73, Januar 2015, S. 100 107; <P><B><I> Ich bin Deutscher, und ich bin Jude, eines so sehr und so vllig wie das andere. 200 Jahre deutsch-jdischen musikalischen Schaffens</B></I>, in: Elke-Vera Kotowski (Hrsg.): Das Kulturerbe deutschsprachiger Juden. Eine Spurensuche in den Ursprungs-, Transit- und Emigrationslndern (= Europisch-jdische Studien. Beitrge, Schriftenreihe des Moses Mendelssohn Zentrums, Band 9), Verlag Walter de Gruyter, Berlin / Mnchen / Boston 2015, S. 157 167; <P><B><I>Dialog mit Bach im sibirischen Gulag. Vsevolod Zaderatsky und seine 24 Prludien und Fugen</B></I>, in: Programmheft der 6. Internationalen Schostakowitsch Tage Gohrisch, Juni 2015, S. 42 46; <P><B><I> Liebe und Recht will ich singen  Psalmen in der jdischen Liturgie</B></I>, in: Programmheft des Erffnungskonzerts der ACHAVA Festspiele Thringen, Erfurt, August 2015; <P> <B><I>Vsevolod Zaderatsky:24 Prludien und Fugen</B></I>, CD-Booklet-Text, Edition Profil 2015; <P> <FONT SIZE=+1><B>2014</B> <P> <P><B><I>Was ist jdische Musik? Einige einfhrende und kritische Bemerkungen</B></I>, in: Jdische Rundschau, Nr. 4, Oktober 2014, S. 28-29; <P><B><I>Muslime sind nicht die neuen Juden</B></I>, in: Der Tagesspiegel, 10. September 2014; <P><B><I>Ein jdischer Synagogenmusiker im Berlin der 1930er Jahre: Jakob Dymont und seine Freitagabendliturgie</B></I>, in: Rebekka Denz u.a. (Hrsg.):  Ein Gebet ohne Gesang ist wie ein Krper ohne Seele . Aspekte der synagogalen Musik (=PaRDeS. Zeitschrift der Vereinigung fr Jdische Studien e.V., Heft 20), Universittsverlag Potsdam, 2014, S. 47-60; <P><B><I>Vsevolod Zaderatsky. Ein Komponist im Gulag</B></I>, in: Julia Landau und Irina Scherbakowa (Hrsg.): GULAG. Texte und Dokumente 1929-1956, Wallstein Verlag, Gttingen 2014, S. 140-147; <P><B><I>Von Seesen nach Berlin: jdische religise Reform und die Entwicklung der synagogalen Musik in Deutschland 1810-1938</B></I>, in: Manfred Keller und Jens Murken (Hrsg.): Jdische Vielfalt zwischen Ruhr und Weser (= Zeitansage. Schriftenreihe des Evangelischen Forums Westfalen und der Evangelischen Stadtakademie Bochum, Band 7), LIT Verlag, Berlin 2014, S. 276 296; <P><B><I>Musik als geistiger Widerstand</B></I>, in: Musik & sthetik (hrsg. von Ludwig Holtmeier, Richard Klein und Claus-Steffen Mahnkopf), Klett-Cotta Stuttgart, 18. Jahrgang, Heft 70, April 2014, S. 91 98; <P> <FONT SIZE=+1><B>2013</B> <P> <P><B><I>Synagogenmusik im heutigen Deutschland: alte Vorbilder, neue Tendenzen, internationaler Vergleich</B></I>, in: Michael Gassmann (Hrsg.): Der eine Gott und die Vielfalt der Klnge. Sakrale Musik der drei monotheistischen Religionen (= Schriftenreihe der Internationalen Bachakademie Stuttgart, Band 18), Brenreiter, Kassel u.a. 2013, S. 33 56; <P><B><I>Joachim Stutschewsky und sein literarischer Nachlass, in: Silja Haller u.a. (Hrsg.): Joachim Stutschewsky</B></I>, in: Silja Haller u.a. (Hrsg.): Joachim Stutschewsky: Der Wilnaer Balebessel. Texte und Briefe, Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2013; <P><B><I>MieczysBaw Weinberg und seine Musiksprache</B></I>, in: Jascha Nemtsov (Hrsg.), Jdische Musik als Dialog der Kulturen und ihre Vermittlungsdimensionen: Wege zur interreligisen und interkulturellen Verstndigung, Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2013; <P><B><I>Zwischen zwei Diktaturen: Der Komponist Mieczyslaw Weinberg</B></I>, in: Imke von Keisenberg (Hrsg.), Traunsteiner Sommerkonzerte 2013. <P> <FONT SIZE=+1><B>2012</B> <P> <P><B><I> Die Reinigung unseres Musiklebens ist erfolgt  Der Anteil der Juden an der deutschen Musikkultur des stlichen Europas und das  Lschen der Erinnerung</B></I>, in: Erik Fischer (Hrsg.),  Deutsche Musikkultur im stlichen Europa : Konstellationen  Metamorphosen  Desiderata  Perspektiven, Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2012; <P><B><I> Hohes Ideal der religisen Beseelung : Jakob Dymont und seine Freitagabendliturgie</B></I>, in: Berliner Morgenpost, Sonderbeilage zu den 26. Jdischen Kulturtagen Berlin, August 2012; <P><B><I>Eine jdische Oper? Die jdischen Bezge von Mieczyslaw Weinbergs  Wir gratulieren </B></I>, in: Programmheft, Konzerthaus Berlin, September 2012; <P><B><I>Der Einfluss der jdischen kulturellen Renaissance in Osteuropa auf das Musikleben in Wien (1919 1938)</B></I>, in: Jrg Schulte u.a. (Hrsg.), The Russian Jewish Diaspora and European Culture, 1917 1937, Verlag Brill, Leiden / Boston 2012; <P><B><I> Unsere besten und interessantesten musikalischen Talente : Einwanderer in der jdischen Musikszene Berlins</B></I>, in: Inka Bertz u.a. (Hrsg.), Berlin Transit. Jdische Migranten aus Osteuropa in den 1920er Jahren (Begleitbuch einer Ausstellung im Jdischen Museum Berlin), Wallstein Verlag, Gttingen 2012; <P><B><I>Jdische Musik? Jdische Musik!</B></I>, in: Aufbau. Das jdische Monatsmagazin, 12. Jg., Ausgabe 2, Februar 2012; <P><B><I>Vermittler zwischen den Kulturen. Der Komponist, Dirigent und Pianist Marc Lavry</B></I>, in: Nathanael Riemer (Hrsg.), Jewish Lifeworlds and Jewish Thought, Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2012; <P> <FONT SIZE=+1><B>2011</B> <P> <P><B><I>Ein  ostjdischer Musiker im Berlin der 1920-30er Jahre. Der Chorleiter und Musikethnologe Chemjo Winawer</B></I>, in: Christine Engel / Birgit Menzel (Hrsg.), Kultur und / als bersetzung. Russisch-deutsche Beziehungen im 20. und 21. Jahrhundert, Verlag Frank & Timme, Berlin 2011; <P><B><I>Jakob Schnberg (1900 1956)  das Portrait eines herausragenden jdischen Musikers aus Franken</B></I>, in: Jdisches Leben in Bayern, 26. Jg., Heft 116, September 2011; <P><B><I>Von der  Revolutionskultur zur musikalischen Unkultur</B></I>, in: Kunstchronik, 64. Jg., Nr. 8/2011; <P><B><I>Ein musikwissenschaftliches Patchwork</B></I>, in: Musik & sthetik, 15. Jg., Heft 57, Januar 2011; <P> <FONT SIZE=+1><B>2010</B></FONT> <P> <P><B><I>Markant, jdisch, verkannt. Grnde fr M. Weinbergs "Nicht-Rezeption"</B></I>, in: Manfred Sapper u.a. (Hrsg.), Mieczyslaw Weinberg (= Osteuropa, 60. Jg., Nr. 7/2010); <P><B><I>Kriegserlebnisse und religiser Glaube in Werken von Olivier Messiaen und seinen Zeitgenossen</B></I>, in: Albrecht Goetze und Jrn Peter Hiekel (Hrsg.), Religion und Glaube als knstlerische Kernkrfte im Werk von Olivier Messiaen, Wolke Verlag Hofheim, 2010; <P><B><I>Mehr als nur Vorbeter</B></I>, in: Musikforum, Nr. 2, April-Juni 2010; <P> <FONT SIZE=+1><B>2009</B></FONT> <P> <P><B><I>Jdische Musikkultur in der Ukraine. Die Musiksektion der  Kulturliga in Kiew</B></I>, in: Manfred Sapper u.a. (Hrsg.), Macht Musik. Kultur und Gesellschaft in Russland (= Osteuropa, 59. Jg., Nr. 4/2009); <P> <FONT SIZE=+1><B>2008;</B></FONT> <P> <P><B><I>Jdische Musik in Werken europischer Komponisten</B></I>, in: Manfred Sapper u.a. (Hrsg.), Impulse fr Europa. Tradition und Moderne der Juden Osteuropas (= Osteuropa, 58. Jg., Nr. 8-10/2008), englische Version: Jewish Music in Works of European Composers, in:  Impulses for Europe. Tradition and Modernity in East European Jewry ; <P><B><I> National Dignity and  Spiritual Reintegration : The Discovery and Presentation of Jewish Folk Music in Germany</B></I>, in: Simon J. Bronner (Hrsg.), Jewish Cultural Studies, Vol. 1, The Littman Library of Jewish Civilatization, Oxford 2008; <P> <FONT SIZE=+1><B>2007</B></FONT> <P> <P><B><I> Ich bin schon lngst tot . Komponisten im Gulag: Vsevolod Zaderackij und Aleksandr Veprik</B></I>, in: Manfred Sapper und Volker Weichsel (Hg.), Das Lager schreiben. Varlam `alamov zum Gedenken (= Osteuropa, 57. Jahrgang, Heft 6, Juni 2007); <P><B><I>The History of the Jewish Music Publishing Houses Jibneh and Juwal</B></I>, in: Musica Judaica Vol. XIX, New York 2007; <P> <FONT SIZE=+1><B>2006</B></FONT> <P> <P><B><I> Um mich kreist der Tod . `ostakovics Sonate fr Violine und Klavier</B></I>, in: Manfred Sapper und Volker Weichsel (Hg.), Dmitrij `ostakowic. Grauen und Grandezza des 20. Jahrhunderts (= Osteuropa, 56. Jahrgang, Heft 8, August 2006); <P><B><I>Moskovskoe otdelenie obacestva evrejskoj narodnoj muzyki 1913 1919</B></I> [Die Moskauer Abteilung der Gesellschaft fr jdische Volksmusik], in: Galina Kopytova und Alexander Frenkel (Hrsg.), Moshe Milner. Beitrge der musikwissenschaftlichen Konferenz, St. Petersburg 2006; <P><B><I>Neue jdische Musik in Polen in den 1920er 30er Jahren</B></I>, in: Jascha Nemtsov (Hrsg.), Jdische Kunstmusik im 20. Jahrhundert: Quellenlage, Entwicklungsgeschichte, Stilanalysen, Wiesbaden 2006; <P><B><I>Eine Berliner Vorreiterin der Neuen Jdischen Schule: Alice Jacob-Loewenson</B></I>, ebd.; <P> <FONT SIZE=+1><B>2004</B></FONT> <P> <P><B><I>Jdische Musikfolkloristik im Leningrad der 1920er Jahre</B></I>, in: Karl E. Grzinger (Hrsg.), Klesmer, Klassik, jiddisches Lied. Jdische Musikkultur in Osteuropa, Wiesbaden 2004; <P><B><I>Zwischen Zionismus und Antisemitismus: Der Wiener Verein zur Frderung jdischer Musik</B></I>, ebd.; <P><B><I>Krejn  Achron  Weprik: Drei Komponisten der Neuen Jdischen Schule in Russland</B></I>, ebd.; <P> <FONT SIZE=+1><B>2003</B></FONT> <P> <P><B><I>Antisemitische Tendenzen in der stalinistischen Musikpolitik</B></I>, in: Jascha Nemtsov u.a. (Hrsg.),  Samuel Goldenberg und  Schmuyle . Jdisches und Antisemitisches in der russischen Musikkultur, Berlin 2003; <P> <FONT SIZE=+1><B>2002</B></FONT> <P> <P><B><I>Die Entstehung der Neuen Jdischen Schule in Russland</B></I>, in: Jascha Nemtsov u.a. (Hrsg.), Jdische Musik in Sowjetrussland. Die jdische nationale Schule, Berlin 2002; <P><B><I> Wir knnen von der jdischen Renaissance kolossale knstlerische Resultate erwarten... Leonid Sabanejew ber die nationale jdische Schule in der Musik und ihre Vertreter</B></I>, ebd.; <P><B><I>Joseph Achron</B></I>, ebd.; <P><B><I>Lazare Saminsky</B></I>, ebd.; <P><B><I>Auf der Suche nach einer versunkenen Welt</B></I>, ebd. <P> <FONT SIZE=+1><B>2000</B></FONT> <P> <P><B><I>Die Gesellschaft fr jdische Musik in Moskau (1923 1931)</B></I>, in: "Komponisten unter Stalin. Alexandr Veprik (1899 1958) und die Neue jdische Schule", Berichte und Studien Nr. 25, Hanna-Arendt-Institut, Dresden 2000; <P><B><I>Alexandr Veprik  Ein Komponistenportrt</B></I>, ebd.; <P> <FONT SIZE=+1><B>1998</B></FONT> <P> <P><B><I>Musik im Inferno des Naziterrors  Jdische Komponisten im Dritten Reich</B></I>, in: Acta Musicologica, Vol.LXX 1998; in englischer Sprache erschienen in: Shofar, Magazine for Jewish Studies, University of Nebrasca 2000 (zus. mit Beate Schrder-Nauenburg); <P><B><I>Die sanfte Revolution. Die Klaviersonaten von Viktor Ullmann</B></I>, in der Schriftenreihe der Internationalen Bachakademie Stuttgart, Bd. 9, Brenreiter, Kassel 1998; <P><B><I>'Ein dionysisches Werk!' Das Klavierkonzert von Viktor Ullmann</B></I>, ebd.; <P> <FONT SIZE=+1><B>1996</B></FONT> <P> <P><B><I>Auf den Spuren der russischen Avantgarde: die  Quatre pices pour piano von Arthur Louri</B></I>, in: "musica reanimata Mitteilungen", Nr. 21, Berlin 1996; <P> <FONT SIZE=+1><B>1995</B></FONT> <P> <P><B><I>Zur Klaviersuite Op. 13 von Pavel Haas</B></I>, in: "musica reanimata Mitteilungen", Nr. 17, Berlin 1995 <P> <FONT SIZE=+1><B>1992</B></FONT> <P> <P><B><I>Veljo Tormis. Nacional nye tradicii v sovremennom voploacenii</B></I> [Veljo Tormis. Nationale Traditionen in einer modernen Gestalt], in: Tatjana Broslavskaja (Hg.), Istoriceskii vzaimosvjazi muzykal nych kultur [Historische Verbindungen musikalischer Kulturen], St. Petersburg 1992 <FONT SIZE=+1><B><CENTER><UL> <LI><A HREF="index.htm">Home</A> <LI><A HREF="mailto:feedback@musica-judaica.com?subject=Feedback">Kontakt</A> </UL></CENTER></B></FONT> <HR> <FONT size=-1><FONT FACE="times new roman">&copy; 01.08.2016 by Jascha Nemtsov. e-mail: <I><A href="mailto:feedback@musica-judaica.com?subject=Feedback">feedback@musica-judaica.com</A> </I></FONT></TR></TBODY></P></BODY></HTML>